Bundesministerin von der Leyen informiert sich über Gesundheitsmanagement bei J.W. Ostendorf

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales zeigte sich beeindruckt: aus erster Hand informierte sie sich über das betriebliche Gesundheitsmanagement des Farbenherstellers J.W. Ostendorf (JWO) aus dem westfälischen Coesfeld, bei dem mehr als 50 Prozent der Belegschaft aktiv mitmachen. Ein Spitzenwert, für den JWO bereits 2011 von der Initiative des Bundespräsidenten „Deutschland – Land der Ideen“ prämiert worden war. In der Lackproduktion des Unternehmens machte sich Dr. Ursula von der Leyen ein Bild von altersgerechten Arbeitsplätzen und sprach mit Mitarbeitern über Arbeitsalltag, Gesundheitsangebot und Präventionsmaßnahmen des Unternehmens.
    
Zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten und arbeitsmarktpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karl Schiewerling, erfuhr die Ministerin, wie Geschäftsführung und die Projektverantwortlichen des Unternehmens das Gesundheitsprogramm „JWOAktiv“ umsetzen. Michael Ostendorf, Vorsitzender der Geschäftsführung betonte: „Die Gesundheit, Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter ist ein wichtiger Aspekt unserer Wettbewerbsfähigkeit.“ Die vier Säulen des Gesundheitsmanagements von JWO sind Bewegung, Ernährung, Stressbewältigung sowie Entspannung und Nikotinentwöhnung. Eine medizinische Betreuung mit regelmäßigen Check-Ups rundet das Angebot von JWOAktiv ab.

Stefan Heymann, Prokurist und Personaldirektor von JWO, sieht das Unternehmen für die Herausforderungen der zukünftigen Arbeitswelt gut positioniert: „Ein altersgerechtes Arbeitsumfeld, ein differenziertes Karriere- und Bildungsmanagement und Kooperationen mit Hochschulen sind zusammen mit unserem JWOAktiv entscheidende Faktoren, mit denen wir uns als attraktiver Arbeitgeber auch für den zu erwartenden Fachkräftemangel gut gewappnet sehen.“ Neben der wirtschaftlichen und ökologischen Nachhaltigkeit, bei der sich JWO durch wasserbasierte Farbensysteme und eine vom Bundesumweltministerium ausgezeichnete Produktion profiliert, sind Bildung und Gesundheit wichtige Unternehmensziele von JWO.  

Pressekontakt:
Kai Minck                         
J.W. Ostendorf GmbH & Co. KG
Tel.: 02541-744-608
E-Mail: kai.minck@jwo.com

Dr. Ursula von der Leyen informiert sich über das betriebliche Gesundheitsmanagement des Farbenherstellers J.W. Ostendorf (JWO). Dafür war JWO bereits 2011 von der Initiative des Bundespräsidenten „Deutschland – Land der Ideen“ prämiert worden. V.r.n.l.: Stefan Heymann (Prokurist und Personaldirektor JWO), Marianne Ostendorf (Geschäftsleitung JWO), Karl Schiewerling (MdB), Michael Ostendorf (Vorsitzender der Geschäftsführung JWO), Dr. Ursula von der Leyen (Bundesministerin für Arbeit und Soziales), Dr. Ludwig Föcking (Betriebsarzt JWO), Marion Mensing (Betriebsratsvorsitzende JWO), Jan Willimzig (CDA-Kreisvorsitzender).
Dr. Ursula von der Leyen informiert sich über das betriebliche Gesundheitsmanagement des Farbenherstellers J.W. Ostendorf (JWO). Dafür war JWO bereits 2011 von der Initiative des Bundespräsidenten „Deutschland – Land der Ideen“ prämiert worden. V.r.n.l.: Stefan Heymann (Prokurist und Personaldirektor JWO), Marianne Ostendorf (Geschäftsleitung JWO), Karl Schiewerling (MdB), Michael Ostendorf (Vorsitzender der Geschäftsführung JWO), Dr. Ursula von der Leyen (Bundesministerin für Arbeit und Soziales), Dr. Ludwig Föcking (Betriebsarzt JWO), Marion Mensing (Betriebsratsvorsitzende JWO), Jan Willimzig (CDA-Kreisvorsitzender).

01.10.2018J.W. Ostendorf gehört nun offiziell zur Hempel-Familie
29.05.2018Führender deutscher Farbenhersteller J.W. Ostendorf wird Teil der Hempel Group
23.02.2018NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Pinkwart zu Besuch bei J.W. Ostendorf
06.12.2017Klimaschutzkonferenz bei J.W. Ostendorf in Coesfeld - Wirtschaft diskutiert Ziele und Maßnahmen
13.09.2017Plus X Award vergibt höchste Auszeichnung an J.W. Ostendorf
28.08.2017MdB Friedrich Ostendorff informiert sich bei J.W. Ostendorf über emissionsarme Farbenherstellung
09.05.2017SPD Politiker Ulrich Hampel und Hubertus Heil zu Besuch bei J.W. Ostendorf
17.01.2017J.W. Ostendorf ehrt langjährige Mitarbeiter
17.01.2017J.W.Ostendorf präsentiert colourcourage® auf der Heimtextil 2017
21.12.2016J.W. Ostendorf führend bei nachhaltigen Leistungen
28.11.2016toom zeichnet Farbhersteller J.W. Ostendorf mehrfach aus
24.11.2016Erster Unternehmensbesuch des neu gegründeten „Industrie-Clubs Ressourceneffizienz“ bei J.W. Ostendorf in Coesfeld
23.11.2016PStS Ulrich Kelber und MdB Ulrich Hampel informieren sich über JWOs Umwelt- und Gesundheitsmanagement
22.11.2016Sieger des Corporate Health Awards
26.10.2016J.W. Ostendorf zum „Klimaschutz-Unternehmen“ ernannt – als erster Farbenhersteller in Deutschland
02.05.2016VDI nimmt J.W. Ostendorf in branchenübergreifende Plattform für Effizienzpioniere auf
30.04.2016J.W. Ostendorf – ein Zukunftsunternehmen „made in Coesfeld“.
03.12.2015J.W. Ostendorf erneut in der Spitzengruppe der gesündesten Unternehmen Deutschlands
30.11.2015toom Baumarkt zeichnet J.W. Ostendorf als „Lieferanten des Jahres 2015“ aus
18.09.2015Austausch mit Coesfelder Feuerwehr – JWO wichtiger Übungspartner
30.06.2015Wandfarbe Ultra Weiss erhält Innovationspreis „Plus X Award®“
25.06.2015J.W. Ostendorf in Berlin mit Exzellenz-Zertifikat des "Deutschen Unternehmenspreises Gesundheit" ausgezeichnet
16.04.2015Deutsche Bundesstiftung Umwelt präsentiert auf Hannover Messe zukunftsweisendes Lacksystem von J.W. Ostendorf
15.12.2014Farbenhersteller J.W. Ostendorf besetzt Management mit weiteren Familienmitgliedern
05.12.2014J.W. Ostendorf erneut für sein betriebliches Gesundheitswesen ausgezeichnet
31.01.2014J.W. Ostendorf ernennt George Adams zum Geschäftsführer von Renaulac Frankreich und Ostendorf UK
11.12.2013Innovationsverbund stärkt Forschung an Beschichtungen für „Easy-to-Clean-Oberflächen“
11.12.2013J.W. Ostendorf mit Corporate Health Award ausgezeichnet
02.09.2013Bundesministerin von der Leyen informiert sich über Gesundheitsmanagement bei J.W. Ostendorf
19.06.20133. IHK-Azubi-Speed-Dating
10.12.2012J.W. Ostendorf gewinnt „Blauer Engel-Preis“
06.12.2012J.W. Ostendorf übernimmt den französischen Farbenhersteller Renaulac
25.10.2012J.W. Ostendorf gewinnt Innovationspreis
27.07.201213. Internationaler BHB - Baumarktkongress 2012
09.08.2011Traumnote für Ostendorf-Lack
15.05.2011J.W. Ostendorf - "Ausgewählter Ort 2011"!


© 02.09.2013

Language
© 2019 J.W.Ostendorf - Wir entwickeln Marken und produzieren Farben.